Pool-Billardtisch

Pool-Billardtisch: Einlochen und Spaß haben

Sie spielen gerne klassisches Billard? Den passenden Pool-Billardtisch finden Sie in unserer umfangreichen Kollektion. Wählen Sie aus vielen verschiedenen Modellen – vom edlen Profi-Turniertisch mit italienischer Natur-Schieferplatte bis zur platzsparenden Einsteiger-Variante mit Klappmechanismus.

Die passende Größe für einen Pool-Billardtisch
Poolbillard ist die beliebteste Billard-Variante in Deutschland. Es wird auf einen Tisch mit sechs Taschen gespielt, in die die Spieler ihre Kugeln einlochen müssen. Beim Pool spielt jeder Spieler so lange, bis er einen erfolglosen Stoß macht. Dann ist der Nächste an der Reihe. Die offizielle Größe für einen Pool-Billardtisch beträgt 9 Fuß (254 x 127 cm) für Bundesliga-Spiele und internationale Turniere. Bei anderen Meisterschaften ist auch ein kleinerer 8-Fuß-Tisch erlaubt (224 x 112 cm). Die Tischhöhe muss mindestens 750 betragen und darf 850 mm nicht überschreiten. Für den Hobby-Einsatz zuhause gibt es Pool-Tische auch in kleineren Maßen.

Auf das Spielfeld kommt es an
Wichtig für das Spielverhalten eines Pool-Billardtischs ist vor allem das Material, aus dem das Spielfeld gefertigt ist. Hochwertige Turniertische verwenden eine Schieferplatte mit 22 bis 25 mm Stärke. Sie ermöglicht einen besonders exakten Kugelverlauf und erfüllt höchste technische Ansprüche. Eine preiswerte Alternative für Hobbyspieler ist ein Pool-Billardtisch mit Spielfeld aus Holzerbundstoff. Für kleine Zimmer bieten wir auch Ausführungen mit Klappmechanismus. So lässt sich der Tisch nach dem Spiel einfach senkrecht stellen und zur Seite schieben.